AMD, Shenzhen Domain und Huawei kooperieren

Mittwoch, 31. Mai 2006 00:00

BEIJING - Der weltweit zweitgrößte Prozessorhersteller Advanced Micro Devices (NYSE: AMD<AMD.NYS>, WKN: 863186<AMD.FSE>) hat gemeinsam mit der chinesischen Shenzhen Domain Network und Huawei Technologies ein strategisches Kooperationsabkommen unterzeichnet, welches die Unterstützung eines Online-Spielenetzwerks, sowie Marketing- und Promotionaktionen umfasst.

Als Teil des Abkommens wird Shenzhen Domain Network die Telecommunications Standard Service Plattform (TSSP) von Huawei Technologies auf Basis von AMDs 64-bit Dual-Core AMD Opteron Prozessor adoptieren, um so die Grundlage für die Entwicklung eines Online-Spielenetzwerkes zu schaffen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...