AMD senkt Preise

Freitag, 31. Mai 2002 16:30

Advanced Micro Devices Inc. (NYSE: AMD<AMD.NYS>; WKN: 863186<AMD.FSE>): Der Chiphersteller AMD hat die Preise für seine Prozessoren gesenkt. Vor allem die Preise für die Notebook-Prozessoren wurden gesenkt.

Die Preise wurden um 7 bis 52 Prozent gesenkt. Der Preise für ein Athlon XP 2100 Prozessor wurde um 32 Prozent von 330 Dollar auf 224 Dollar gesenkt. Der XP 2000+ wurde ebenfalls um 32 Prozent günstiger. Ein XP 2000+ kostet nunmehr 193 Dollar statt 330 Dollar. Der Preis für einen Mobile Athlon XP 1700+ wurde um satte 52 Prozent nach unten korrigiert, von 489 Dollar auf 235 Dollar. Die Prozessoren der Mobile Athlon Baureihen wurden für den Einsatz in mobilen Geräten entwickelt. Die Preise beziehen sich auf Abnahmemengen von 1000 Stück aufwärts.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...