AMD schielt auf Government-Markt

Dienstag, 5. April 2005 18:23

WASHINGTON/SUNNYVALE - Der US-Chiphersteller Advanced Micro Devices Inc. (NYSE: AMD<AMD.NYS>, WKN: 863186<AMD.FSE>) geht eine strategische Partnerschaft mit der GTSI Corp. ein. Wie das Unternehmen mitteilte, sollen durch die Zusammenarbeit zunehmend Behörden und Regierungsinstitutionen als Kunden erschlossen werden.

Die an der Nasdaq gelistete GTSI Corp. ist bereits auf diesem Markt als IT-Dienstleister etabliert. Da sich hier die Nachfrage für die AMD64-Technolgie (64 Bit) und entsprechenden Service-Angeboten erhöht habe, wolle sich AMD nun durch die Partnerschaft einen besseren Zugang zu den potentiellen Kunden verschaffen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...