Altiris sieht höhere Umsätze

Dienstag, 27. Juli 2004 15:16

Der US-Softwarespezialist Altiris (Nasdaq: ATRS<ATRS.NAS>, WKN: 551332<AHT.FSE>) kann für das vergangene Juniquartal deutliche Umsatzzuwächse melden und mit den vorgelegten Zahlen die Erwartungen der Analysten übertreffen.

So meldet die in Salt Lake City ansässige Gesellschaft einen Umsatzsprung auf 40,0 Mio. US-Dollar, ein Plus von 75,4 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die Lizenzerlöse trugen dabei 25,6 Mio. Dollar zum Gesamtumsatz bei, fielen damit aber etwas niedriger aus als von Analysten allgemein erwartet.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...