Altera bestätigt Umsatzerwartung für Q3

Mittwoch, 28. August 2002 11:40

Altera Corp (Nasdaq: ALTR<ALTR.NAS>, WKN: 875650<ALR.FSE>): Der amerikanische Chiphersteller Altera hat die eigene Umsatz-Prognose für das laufende dritte Quartal des Geschäftsjahres 2002 bekräftigt. Das Unternehmen will mit seinem Umsatz im dritten Quartal 2002 weiterhin um null bis zwei Prozent über dem des zweiten Quartals 2002 liegen.

Im zweiten Quartal 2002 hatte Altera einen Umsatz von 178,9 Millionen US-Dollar erzielt. Das entspricht einem Rückgang im Vergleich zum zweiten Quartal 2001 von 17 Prozent. Damit hatte Altera die Analysten-Prognosen nicht erreichen können. Analysten waren von einem Umsatz in Höhe von 181,2 Millionen US-Dollar ausgegangen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...