Alltel wächst auch mobil weiter

Dienstag, 20. Februar 2007 00:00

LITTLE ROCK - Die Alltel Corp. (NYSE: AT<AT.NYS>, WKN: 854417<AEL.FSE>) gab heute die Ergebnisse des vierten Quartals sowie des Gesamtjahres 2006 bekannt. Dabei konnte der US-Mobilfunknetzbetreiber auch nach Ausgliederung des Festnetzsektors weiter wachsen.

Im vierten Quartal 2006 wurde ein Umsatz von 2,1 Mrd. Dollar ausgewiesen, ein Anstieg gegenüber 2005 um 14 Prozent. Der Nettogewinn lag bei 235 Mio. Dollar, ein Plus um 51 Prozent. Der Gewinn je Aktie des vierten Quartals belief sich auf 58 Cent, in 2005 waren es 20 Cent. Alltel konnte im vierten Quartal 228.000 Neukunden gewinnen. Die Post-pay-churn-Rate lag bei 1,47 Prozent, die gesamte Churn-Rate bei 1,92 Prozent. Es wurde ein ARPU (Average Revenue per Wireless Customer) von 52,84 Dollar erzielt, eine Steigerung um ein Prozent gegenüber 2005.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...