Allgeier: Trotz Umsatzzuwachs deutlicher Ergebnisrückgang

Mittwoch, 25. März 2009 13:16
Allgeier

MÜNCHEN - Das IT-Service Unternehmen Allgeier Holding AG (WKN: 508630) hat heute die vorläufigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2008 veröffentlicht.

Nach IFRS abgerechnet steigerte Allgeier den Umsatz der fortgeführten Geschäftsbereiche im Geschäftsjahr 2008 um 34 Prozent auf 178,7 Mio. Euro. Alle in 2008 erworbenen Unternehmen mit eingerechnet, ergibt sich ein Gesamtumsatz von 223,5 Mio. Euro was laut Allgeier einem organischen Wachstum von 24 Prozent entspricht. Vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITA) steigerte Allgeier das Ergebnis um rund 40 Prozent auf 10,9 Mio. Euro (2007: 7,7 Mio. Euro). Rechnet man auch hier die in 2008 akquirierten Unternehmen hinzu, ergibt sich ein ProForma-Zuwachs um 33,6 Prozent auf 14,7 Mio. Euro.

Meldung gespeichert unter: Allgeier

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...