Allgeier Holding: Umsatz steigt, Ergebnis sinkt

Mittwoch, 18. April 2012 10:23
Allgeier Unternehmenslogo

MÜNCHEN (IT-Times) - Allgeier konnte im vergangenen Geschäftsjahr den Umsatz steigern. Das Ergebnis sank jedoch. Dies geht aus den gestern veröffentlichen Gesamtjahreszahlen hervor.

Das IT-Unternehmen erwirtschaftete in den vergangenen zwölf Monaten einen Umsatz von 378,79 Mio. Euro im Vergleich zu 308,71 Mio. Euro im Vorjahreszeitraum. Das Ergebnis vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen stieg von 18,08 Mio. Euro auf 22,29 Mio. Euro an. Beim Ergebnis vor Steuern musste Allgeier eine Negativentwicklung hinnehmen, nämlich von 10,17 Mio. Euro in 2010 auf 9,50 Mio. Euro in 2011. Ebenso beim Ergebnis der Periode, das von 8,70 Mio. Euro auf 5,31 Mio. Euro fiel. Pro Aktie erzielte die Allgeier Holding in 2011 ein Ergebnis von 0,52 Euro, in 2010 von 0,99 Euro.

Meldung gespeichert unter: Allgeier

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...