Alibabas Taobao Mall holt neue Einzelhändler ins Boot

Montag, 19. September 2011 17:04
Alibaba Unternehmenslogo

BEIJING (IT-Times) - Taobao Mall strebt eine deutliche Steigerung des Transaktionswertes an. Die Tochtergesellschaft des E-Commerce-Spezialisten Alibaba Group will dies durch eine Ausweitung der Online-Shops erreichen.

Die Online-Einzelhandelsplattform Taobao Mall will den Transaktionswert in diesem Jahr auf 100 Mrd. Yuan oder 15,7 Mrd. US-Dollar steigern. Im nächsten Jahr soll der Wert dann sogar 200 Mrd. Yuan erreichen. Über den aktuellen Wert habe sich das Tochterunternehmen von Alibaba.com Ltd. (WKN: A0M5W0) nicht äußern wollen, berichtete das Wall Street Journal heute. Die Steigerung des Transaktionswerts soll allerdings durch neue Einzelhändler erreicht werden. So würde Taobao Mall weiteren 38 chinesische Online-Einzelhändlern Zugang zu der Plattform verschaffen.

Meldung gespeichert unter: Alibaba

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...