Alibaba.com kauft eigene Aktien zurück

Montag, 24. November 2008 14:19
Alibaba

BEIJING - Der führende chinesische Business-to-Business Spezialist Alibaba.com Ltd (WKN: A0M5W0) hat im großen Stil eigene Aktien zurück gekauft. Wie das Unternehmen pflichtgemäß bekannt gab, hat es insgesamt eine Million eigene Aktien zurück gekauft und hierfür insgesamt 4,3 Mio. Hongkong-Dollar (438.000 Euro) ausgegeben.

Im Vorfeld des Aktienrückkaufs hatte sich Alibaba.com von der Hauptversammlung bereits zusichern lassen, weitere Aktien zurück kaufen zu können. Das Unternehmen wird über die Umsetzung des Plans fallweise je nach Marktumfeld bis Ende des nächsten Jahres entscheiden. Alibaba.com rechnet im zweiten Halbjahr 2009 mit rückläufigen Auslandsaufträgen.

Meldung gespeichert unter: Alibaba

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...