Alibaba will Yahoos Anteil

Montag, 4. August 2008 12:04
Alibaba

PEKING - Der chinesische Online-Portalbetreiber Alibaba.com Ltd. (WKN: A0M5W0) fühlt sich gut vorbereitet, um die Anteile des größten Aktionärs Yahoo! zurück zu kaufen. Sobald diese Anteile zum Verkauf stünden, wolle das Unternehmen auch zuschlagen. Alibaba.com gab diese Pläne am Wochenende bekannt, ohne hierbei nähere Details zu nennen.

Yahoo! hatte im vergangenen Monat geäußert, sich von Alibaba trennen zu wollen. Insgesamt plant das Unternehmen gar, sich von allen asiatischen Beteiligungen zu trennen. Hierzu zählt auch ein 39-prozentiger Anteil an der Alibaba Group. Würde Alibaba die Anteile zurück kaufen, erhielte das Unternehmen wieder eine höhere Durchsetzbarkeit bei den eigenen Plänen.

Meldung gespeichert unter: Alibaba

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...