Alibaba will mit YunOS den mobilen Markt erobern

Mobile Betriebssysteme

Montag, 8. Dezember 2014 12:34
Alibaba

HANGZHOU (IT-Times) - Der mobile Markt ist zurzeit sehr lukrativ. Deswegen will das chinesische E-Commerce-Unternehmen Alibaba das eigene mobile Betriebssystem erfolgreich vermarkten.

Alibaba will nun den nächsten Markt erobern: Das eigene mobile Betriebssystem YunOS soll auf Millionen Smartphones in China genutzt werden. Dabei stehen nun verschiedene Strategien zur Verfügung. Wie die US-Nachrichtenagentur  Bloomberg berichtet, könnte das Unternehmen von Jack Ma zum einen weiter versuchen, einen Anteil an Chinas größtem Smartphone-Anbieter Xiaomi zu erwerben. Auch eine Investition in die Coolpad Group aus Hongkong könnte für den Vertrieb von YunOS vorteilhaft sein.

Meldung gespeichert unter: Mobile Operating System (Mobile OS)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...