Alibaba macht erste Schritte Richtung US-Börse

E-Commerce

Montag, 17. März 2014 10:49
Alibaba Group Unternehmenslogo

HANGZHOU (IT-Times) - Alibaba hat die Gerüchte bezüglich eines Börsengangs in den USA bestätigt. Der chinesische Internetkonzern beginnt nun mit ersten Vorbereitungen für das Börsendebut.

Die Alibaba GRoup hat den Spekulationen über einen möglichen Börsengang ein Ende bereitet. Das Internetunternehmen aus China wird sein Debut demnach an der New Yorker Börse geben. Außerdem habe man bereits erste einleitende Maßnahmen getroffen, um den Prozess des Börsengangs zu beginnen, wie das Unternehmen auf seinem Internetblog mitteilte. Denkbar sei außerdem nach einem erfolgreichen Start auf dem US-amerikanischen Aktienmarkt eine Erweiterung der börslichen Aktivitäten auch in China. Wann genau Alibaba seine ersten Schritte auf dem internationalen Börsenparkett wagt, ist allerdings noch nicht gewiss. Auch weitere Details, wie etwa die Anzahl der Wertpapiere, wurden nicht bekannt.

Meldung gespeichert unter: Alibaba

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...