Alcatel kauft Native Networks

Donnerstag, 3. März 2005 08:58

PARIS - Der französische Telekomausrüster Alcatel (WKN: 873102<CGE.FSE>) übernimmt den englischen Netzwerkspezialisten Native Networks für rund 55 Mio. US-Dollar in bar. Die Übernahme von Native Networks soll Alcatel dabei helfen, größere Service Provider mit Voice- und Video-Services über eine einzige Netzwerk-Plattform beliefern zu können.

Die Übernahme erfolgt zwei Jahre nachdem die beiden Firmen ein Kooperationsabkommen im Bereich Technologieentwicklung unterzeichneten. Für die erst sechsjährige Native Networks ergeben sich durch die Übernahme neue Vertriebswege, wie es heißt.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...