Alcatel erwartet Zuwächse aus Asien

Montag, 4. Dezember 2000 17:14

Alcatel Sel AG (Paris, WKN: 661900) Der französische Telekommunikationsausrüster Alcatel geht von einem starken Anstieg seiner Aufträge aus dem asiatischen Raum für dieses Jahr aus. Die Steigerungsrate soll bei 90% liegen, während sie weltweit im Durchschnitt bei nur 15% liegen wird. Ähnliche Werte werden auch für das nächste Jahr wieder erwartet.

Für das dritte Quartal des laufenden Jahres hatte Alcatel bereits positive Zahlen vorgelegt, mit denen es die Analysten überraschte. Der Umsatz steigerte sich um 50% auf 7,9 Mrd. EUR und auch der Gewinn steigerte sich um 109 % auf 619 Mio. EUR.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...