Alcatel beschließt F&E-Kooperation

Donnerstag, 29. Juni 2006 00:00

PARIS - Der französische Netzwerkausrüster Alcatel S.A. (WKN: 873102<CGE.FSE>) wird künftig mit SaskTel, einem kanadischen Serviceprovider, im Bereich Forschung und Entwicklung zusammen arbeiten.

Die F&E - Bemühungen sollen sich insbesondere auf die Entwicklung von verbesserten Software-Applikationen für den internationalen Markt beziehen, wie die Unternehmen am heutigen Donnerstag verlauten ließen. Die Produkte und Services, die aus dieser Zusammenarbeit entstehen, sollen weltweit durch Alcatel und SaskTel International vertrieben werden. SaskTel International ist ein vollständiges Tochterunternehmen von SaskTel, welches Kunden internationale Telekommunikations-Beratungsservices anbietet.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...