Alcatel bald in Großbritannien aktiv?

Montag, 21. November 2005 12:27

PARIS - Wie die britische Sunday Times am Wochenende mit Berufung auf Finanzkreise berichtete, erwägt der französische Telekomausrüster Alcatel S.A. (WKN: 873102<CGE.FSE>) die Übernahme des Elektronikkonzerns Thales.

Alcatel ist bereits mit 9,5 Prozent als zweitgrößter Aktionär an Thales beteiligt. 31 Prozent des britischen Konzerns liegen in der Hand der Regierung. Die Akquisition soll einen Wert von rund fünf Mrd. britischen Pfund haben, das entspricht etwa 7,3 Mrd. Euro. Ziel dieser Strategie sei es, sich auf dem internationalen Telekommunikationsmarkt zu etablieren und gleichzeitig aus dem politischen Gerangel um Thales Gewinne zu erwirtschaften.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...