Aktie von Applied Materials profitiert von positiver Aussage ihres CEO

Montag, 14. Juli 2003 20:57

Applied Materials (Nasdaq: AMAT<AMAT.NAS>, WKN: 865177<AP2.ETR>): Die Aktie des US-amerikanischen Ausrüsters von Speicherchipherstellern Applied Materials ist heute an der Wallstreet in New York bisher stark angestiegen.

Michael Splinter, Geschäftsführer des Unternehmens, sieht im Chipsektor eine Trendwende. Die Unternehmen der Branche haben in der Vergangenheit zu wenig in neue Technologien investiert und werden diesen Rückstand in der nächsten Zeit nachholen, so der CEO während eines Analystentreffens am heutigen Montag. Grund für diese Zuversicht ist das von Splinter erwartete Anziehen der Preise für Speicherchips.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...