Akamai übernimmt Web-Dienstleister Cotendo

Donnerstag, 22. Dezember 2011 12:58
Akamai Technologies

CAMBRIDGE (IT-Times) - Der Internet-Infrastruktur- und CDN-Spezialist Akamai Technologies übernimmt das US-amerikanische Unternehmen Cotendo. Cotendo ist ein Anbieter von Beschleunigungsverfahren für Web und Mobile Dienste.

Wie Akamai Technologies Inc. (Nasdaq: AKAM, WKN: 928906) heute meldete, sind entsprechende Vereinbarungen mit Cotendo bereits unterzeichnet. Akamai zahlt für Cotendo einen Barpreis in Höhe von 268 Mio. US-Dollar. Die Übernahme, die noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung durch die Aufsichtsbehörden steht, soll in der ersten Jahreshälfte 2012 abgeschlossen werden.

Meldung gespeichert unter: Content Delivery Network (CDN)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...