Aixtron will mit 5-Punkte-Plan zurück auf die Erfolgsspur

Maschinenbauer

Donnerstag, 23. Mai 2013 09:58
Aixtron Logo

AACHEN (IT-Times) - Im Rahmen der heutigen Hauptversammlung wartet Aixtron mit einem Fünf-Punkte-Programm auf, das dem deutschen Maschinenbauer künftig wieder in die Gewinnzone verhelfen soll.

Die momentanen Probleme seien sowohl auf interne, als auch auf externe Gründe zurückzuführen und sollen mit dem neuen Programm angegangen werden. Besonders bei den Prozessen und Verantwortlichkeiten habe man noch Schwierigkeiten, heißt es von Aixtron. Nachdem bereits vor einigen Wochen der Abbau von über 20 Prozent der Stellen in Deutschland beschlossen wurde, soll nun das neue Konzept anlaufen: Es besteht aus den fünf Schwerpunkten Kunden, Technologie und Produkte, Effizienz, Finanzen und Mitarbeiter. Im Zuge des Programms sollen mehr Absprachen mit Kunden getroffen werden und außerdem die Deposition komplexer Materialien und der Bereich der MOCVD-Technologie für die LED-Produktion mehr in den Mittelpunkt rücken.

Meldung gespeichert unter: Aixtron

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...