Aixtron erhält Auftrag von Finisar

Dienstag, 8. März 2011 11:56
Aixtron Logo

AACHEN (IT-Times) - Die Aixtron SE hat einen Auftrag von der US-amerikanischen Finisar Corporation erhalten. Finisar hat demnach eine MOCVD1-Anlage bei Aixtron geordert.

Die Anlage werde im zweiten Quartal 2011 an den Produktionsstandort Allen in Texas (USA) ausgeliefert, so eine Pressemitteilung von Aixtron. Zudem werde sich ein aus Vertretern beider Unternehmen bestehendes Ingenieur-Team um die Anlagenüberführung kümmern. Die Produktionsanlage werde VCSEL-Bauelemente produzieren. VCSEL steht für Vertical-Cavity Surface-Emitting Laser. Es handelt sich um eine Art von Halbleiterlaser. Cirt Barratt, Geschäftsführer der Finisar Corp., verspricht sich von der MOCVD1-Anlage von Aixtron, der Kundennachfrage gerecht werden zu können. Praktisch sei vor allem, dass auf der Anlage nicht nur „die aktuellen, sondern auch kommende Produktgenerationen“ gefertigt werden können.

Meldung gespeichert unter: Aixtron

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...