Aixtron erhält Auftrag von Epilight

Dienstag, 24. August 2010 11:28
Aixtron Logo

AACHEN (IT-Times) - Die Aixtron AG (WKN: A0WMPJ) konnte einen neuen Auftrag verbuchen. Der deutsche Hersteller liefert nach Shanghai.

Wie Aixtron, Hersteller von Depositionsanlagen für die Halbleiterindustrie, heute mitteilte, konnte man einen Auftrag aus China sichern. Der chinesische LED-Hersteller Epilight Technology Co., Ltd. hatte im ersten Quartal 2010 vier Crius-Anlagen von Aixtron bestellt.

Meldung gespeichert unter: Aixtron

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...