Agile erhöht Verluste

Freitag, 16. August 2002 16:58

Agile Software Corp (WKN: 925409<AS9.FSE>): Das amerikanische Software-Unternehmen Agile hat gestern nach Börsenschluss in den USA die Zahlen für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2002/2003 (bis 31, Juli 2002) bekannt gegeben. Demnach rutschte das Unternehmen im Jahresvergleich deutlich tifer in die Verlustzone.

Agile hat im abgelaufenen ersten Quartal 2002/2003 einen Umsatz in Höhe von 16 Millionen US-Dollar erzielt. Das sind 31 Prozent weniger als im entsprechenden Vorjahreszeitraum. Dabei hat das Unternehmen nach einem Verlust in Höhe von fünf Millionen Euro im Vorjahr seinen Verlust in diesem Jahr auf 12,3 Millionen Euro deutlich augeweitet.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...