Affiliated: Acht Mrd.-Deal in der Mache?

Freitag, 23. Dezember 2005 17:51

NEW YORK/DALLAS - Der US-IT-Dienstleister Affiliated Technologies (NYSE: ACS<ACS.NYS>, WKN: 892868<AJVA.FSE>) soll nach einem Bericht der New York Times von einem Private Equity-Konsortium übernommen werden. Als Kaufpreis sind acht Mrd. US-Dollar im Gespräch.

Laut des Berichtes, der sich auf Insiderkreise beruft, setzt sich das Bieterkonsortium aus Texas Pacific Group, Bain Group und Blackstone Group zusammen. Eine Einigung könnte schon nächste Woche erzielt werden, obwohl sich die Verhandlungen an einem kritischen Punkt befinden. An der anderen Seite des Tisches sitzt CEO und Unternehmensgründer Darwin Deason, der gleichzeitig ein Drittel der Aktien hält.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...