Aether Systems mit Umsatzrückgang

Montag, 10. Mai 2004 09:10

Der US-Mobilfunkspezialist Aether Systems (Nasdaq: AETH<AETH.NAS>, WKN: 928784<AE7.FSE>) meldet für das vergangene erste Quartal 2004 einen Umsatzrückgang im Vergleich zum Vorjahr. Gleichzeitig musste das Unternehmen einen höheren Nettoverlust ausweisen als von Analysten erwartet.

So meldet Aether einen Umsatzschwund auf 12,5 Mio. US-Dollar, nachdem das Unternehmen im Jahr vorher noch 14,9 Mio. Dollar einnehmen konnte. Das Servicegeschäft trug 4,2 Mio. Dollar zum Umsatz bei, während das Subscribtion-Geschäft mit 5,3 Mio. Dollar den größten Umsatzanteil zum Gesamtumsatz beisteuerte. Dabei entstand ein Nettoverlust von 6,8 Mio. Dollar oder 16 US-Cent je Aktie, nach einem operativen Minus von 7,1 Mio. Dollar im Jahr vorher. Analysten hatten im Vorfeld lediglich mit einem Nettoverlust von 12 US-Cent je Aktie gerechnet.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...