Advanced Semiconductor kommt aus den roten Zahlen

Dienstag, 1. August 2006 00:00

TAIPEH - Advanced Semiconductor Engineering Inc. (NYSE: ASX<ASX.NYS>, WKN: 580263<AVFA.FSE>) gab die vorläufigen Ergebnisse des zweiten Quartals 2006 bekannt. Der Anbieter von IC Packaging- und Testing-Services meldete einen Umsatz- und Gewinnanstieg.

Der Umsatz erhöhte sich im Vergleich zum Vorjahr um 46 Prozent auf 26,28 Mio. New Taiwan Dollar (NT-Dollar). Es wurde ein Nettogewinn von 7,31 Mio. NT-Dollar ausgewiesen (2005: minus 9,09 Mio. NT-Dollar). Dies entspricht einem Gewinn je Aktie von 1,58 NT-Dollar, im Vorjahr hatte Advanced Semiconductor einen Verlust je Aktie von 2,08 NT-Dollar ausgewiesen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...