Advanced Semiconductor erwartet Umsatzanstieg

Mittwoch, 7. Februar 2007 00:00

TAIPEI - Der taiwanesische Halbleiterspezialist Advanced Semiconductor Engineering (NYSE: ASX<ASX.NYS>) erwartet für das Fiskaljahr 2007 eine Umsatzsteigerung, nachdem das Unternehmen mit den ausgewiesenen Umsatzzahlen für das vierte Quartal 2006 enttäuschte.

Nach Angaben von Chairman Jason Chang rechnet das Unternehmen mit einem Umsatzplus im Bereich von zehn bis 20 Prozent. Ist dies der Fall, könnte ein Umsatz von rund 120 Mrd. NT-Dollar erreicht werden. Marktbeobachtern zufolge könnte die angestrebte Umsatzsteigerung insbesondere durch das im November letzten Jahres akquirierte Unternehmen Power ASE Technology sowie durch die beiden Joint Ventures mit NXP Semiconductors und Power Semiconductor realisiert werden.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...