Adva Optical forciert Indiengeschäft

Dienstag, 25. September 2007 12:54
Adva Optical Networking

MÜNCHEN - Der deutsche Anbieter von optischen Ethernet-Lösungen, die Adva Optical Networking AG (WKN: 510300), vermeldete am heutigen Dienstag die Eröffnung einer Niederlassung in Indien.

Die neue Niederlassung befindet sich nach Angaben des Unternehmens in Guargon in der Nähe von Neu Delhi. Die Präsenz vor Ort unterstreicht die Bedeutung des indischen Marktes. Adva Optical verspricht sich dadurch eine deutliche Verbesserung der Servicequalität.

Meldung gespeichert unter: Adva Optical Networking

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...