ADP mit Quartalswachstum

Freitag, 21. Januar 2005 18:32

ROSELAND - Die Automatic Data Processing Inc. (NYSE: ADP<ADP.NYSE>, WKN: 850347<ADP.FSE>), ein Anbieter von Softwarelösungen für den Finanz- und Personalbereich von Unternehmen, hat heute seine Zahlen für das zweite Quartal des Geschäftsjahres 2005 bekannt gegeben. Demnach konnte das Unternehmen den Umsatz um neun Prozent auf zwei Mrd. US-Dollar steigern.

Gleichzeitig mit dem Umsatz ist es ADP gelungen, den Gewinn vor und nach Steuern ebenfalls um neun Prozent zu erhöhen. Der Zuwachs ist vor allem auf das anziehende Geschäft in den Sparten Personalservices und New Business Segments zurückzuführen. Im Vorjahreszeitraum hatte der Umsatz noch bei 1,8 Mrd. Dollar gelegen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...