Adobe Systems bestätigt Ausblick

Dienstag, 31. Januar 2006 18:04

SAN JOSE (KALIFORNIEN) - Adobe Systems Inc. (Nasdaq: ADBE<ADBE.NAS>, WKN: 871981<ADB.FSE>) gab heute, nachdem das erste Quartal 2006 zur Hälfte vergangen ist, einen Zwischenbericht. Dabei bestätigte der Hersteller von Software für die Segmente Internet, Print und Video den bisherigen Ausblick.

Das Unternehmen rechnet weiterhin damit, die eigenen Vorgaben für das kommende erste Quartal erfüllen zu können. Der Gewinn werde demnach wahrscheinlich zwischen 630 Mio. und 660 Mio. US-Dollar liegen. Adobe Systems erwartet eine operative Marge (nach US-GAAP) von 15 bis 19 Prozent sowie einen Gewinn je Aktie zwischen 13 und 16 Cent. Die Ergebnisse für das erste Quartal 2006 sollen am 22. März dieses Jahres nach Marktschluss in den USA bekannt gegeben werden.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...