Adobe baut Online-Marketing-Sparte durch Übernahme aus

Mittwoch, 19. Januar 2011 17:41
Adobe Systems

SAN JOSE (IT-Times) - Der Softwarehersteller Adobe Systems gab bekannt, dass man das Datenmanagement-Unternehmen Demdex übernommen hat. Adobe will damit die eigene Online Marketing Suite mit der Technologie aufwerten.

Da Onlinewerbung für das unternehmerische Marketing eine immer größere Rolle spielen wird und der wachsende Markt 2013 rund 109 Mrd. US-Dollar erwirtschaften soll, sind ständig neue Ideen notwendig, um neue Nutzer zu gewinnen. Die Übernahme soll deswegen dem Zweck dienen, Optimierungsstrategien für das Internetpublikum zu entwickeln und Werber überzeugen, sich verstärkt für Werbung in digitalen Inhalten zu konzentrieren.

Meldung gespeichert unter: Adobe Systems

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...