Adlink übernimmt den Rest von CibleClick

Freitag, 20. Oktober 2006 00:00

MONTABAUR - Die Adlink Internet Media AG (WKN: 549015<LKI.FSE>) hat heute die vollständige Übernahme des französischen Unternehmens Cible Click bekannt gegeben. Für die Übernahme der letzten 25 Prozent wurden 3,6 Mio. Euro fällig.

Adlink wickelte die Transaktion über die Tochtergesellschaft affilinet GmbH ab. Diese hat ihren Anteil an der CibleClick Performances S.A., Paris, von 75 auf 100 Prozent erhöht. Die Verträge mit den Altgesellschaftern und Gründern Frédéric Valette und Olivier Mouillet wurden heute unterzeichnet. Die Finanzierung des Anteilskaufs erfolge aus Gesellschaftsmitteln.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...