Adiéu Lenovo Mobile - Hello Motorola

Smartphones

Donnerstag, 27. August 2015 13:18
Lenovo

HONGKONG (IT-Times) - Radikaler Schnitt für den chinesischen Personal-Computer- und Server-Produzent Lenovo Group. Die Smartphone-Sparte wird umgebaut und unter Dachmarke Motorola weitergeführt.

Im Januar 2014 verkündete Lenovo die Übernahme des US-Mobiltelefonherstellers Motorola. Die Lenovo Group hatte die Sparte Motorola Mobility von Google Inc. für rund zwei Mrd. US-Dollar erworben.

In den vergangenen Monaten musste Lenovo Marktanteilsverluste im Smartphone-Segment hinnehmen. Bislang vermarkteten die Chinesen ihre Smartphones über eine Zwei-Marken Strategie mit den Marken Motorola und Lenovo.

Meldung gespeichert unter: Motorola

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...