Adesso: Umsatz- und Gewinnsteigerung im ersten Quartal

Freitag, 16. Mai 2008 16:54

DORTMUND - Die Adesso AG (WKN: 549370) hat heute die Zahlen für das erste Quartal 2008 veröffentlicht und steigerte Umsatz wie Ergebnis.

Gesteigert hat das Beratungs- und Softwareentwicklungsunternehmen den Umsatz im ersten Quartal 2008 auf 14,1 Mio. Euro. Verglichen mit dem Vorjahresquartalsumsatz von 8,8 Mio. Euro eine Steigerung um 60 Prozent. Getragen, so die eBusiness-Spezialisten, wurde die Umsatzsteigerung besonders durch den Bereich Services. Der Bereich Solutions hingegen habe hinter den Erwartungen zurück gelegen. 15 Prozent des Gesamtumsatzes wurden im ersten Quartal 2008 im Ausland generiert.

Auch das operative Ergebnis konnte gesteigert werden. So lag das EBITDA im ersten Quartal 2008 bei 1,6 Mio. Euro, nach 0,7 Mio. Euro im ersten Quartal 2007. Die EBITDA-Marge stieg damit um 3,3 Prozentpunkte auf 11,2 Prozent. Allerdings ist anzufügen, dass die EBITDA-Marge im Gesamtjahr 2007 bei 11,6 Prozent lag. Das Konzernergebnis stieg von 384.000 Euro auf 868.000 Euro. Die Margen konnten folglich ausgeweitet werden. Die Nettomarge lag dabei knapp über sechs Prozent.

Meldung gespeichert unter: adesso

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...