Adcon will Grundkapital aufstocken

Montag, 26. August 2002 17:53

Adcon Telemetry AG (WKN: 922220<TLT.FSE>): Das Technologie-Unternehmen Adcon Telemetry will offenbar noch in diesem Jahr das Grundkapital aufstocken. Die Grundlage dafür hat sich das Unternehmen bei der letzten Hauptversammlung am 06. Juni 2002 geschaffen.

Auf der Hauptversammlung im Juni 2002 hatten die Aktionäre zugestimmt, dass Adcon Telemetry innerhalb von fünf Jahren das Grundkapital um bis zu 985.583 Euro aufstocken darf. Geschehen soll dies durch die Ausgabe von bis zu 985.583 Aktien.

Nun will Adcon das Grundkapital erst einmal um 470.500 Euro erhöhen. Das soll durch Ausgabe von 470.500 neuen Aktien geschehen. Damit würde Adcon die Grundlage für die Ausgabe von Aktienoptionen schaffen. Der Personenkreis, dem die Optionen zugeteilt werden sollen, umfasst dabei Mitarbeiter des Vorstands, leitende Angestellte, Arbeitnehmer der Gesellschaft und verbundener Unternehmen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...