ADC Telecom verkauft Kunden-Center

Freitag, 4. Juni 2004 15:25

Der amerikanische Breitbandspezialist und Telekomausrüster ADC Telecommunications (Nasdaq: ADCT<ADCT.NAS>, WKN: 874764<ADU.FSE>) verkauft sein Kunden- und Softwareabrechnungscenter an den englischen Support-Dienstleister Intec Telecom Systems für rund 74,5 Mio. US-Dollar in bar.

ADC Telecom geht davon aus, die Transaktion innerhalb von 90 Tagen erfolgreich abschließen zu können, wobei die Intec-Aktionäre allerdings dem Vorhaben noch zustimmen müssen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...