Acxiom übernimmt Kefta

Dienstag, 3. April 2007 00:00

SAN MATEO - Der amerikanische IT-Managementspezialist Acxiom Corporation (Nasdaq: ACXM<ACXM.NAS>, WKN: 884778<XIM.FSE>) hat sich durch die Übernahme des Internet-Spezialisten Kefta verstärkt. Über finanzielle Details des Zukaufs wurde zunächst nichts bekannt.

Die in San Francisco ansässige Kefta bietet Internet-Targeting- und Personality-Lösungen an, die Webseitenbesucher auch zu Kunden machen sollen. Zu den namhaften Kunden, welche Kefta-Lösungen einsetzen, zählen unter anderem die Societe Generale, sowie Intuit, Palm und die MetLife Bank. Die übernommene Kefta soll in die Acxiom-Einheit Acxiom Digital integriert werden, heißt es.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...