Activision Blizzard: Hearthstone soll über 75 Mio. Spieler haben

Digitales Kartenspiel weiter auf dem Vormarsch

Montag, 2. Februar 2015 08:18
Activision Heartstone

SANTA MONICA (IT-Times) - Das digitale Kartenspiel “Hearthstone: Heroes of Warcraft” hat offenbar deutlich mehr Spieler als bislang angenommen. Ein Mitarbeiter von Activision Blizzard soll sich entsprechend geäußert haben, wonach „Hearthstone“ bereits die Marke von 75 Millionen Spielern weltweit überschritten hat, wie auf Tumblr zu lesen ist.

Die nächste Erweiterung für „Hearthstone“ ist für April angesetzt und soll sich mehr auf Player vs Environment (PvE) Elemente konzentrieren. In diesem Zusammenhang soll die Activision-Einheit Blizzard auch mit einem neuen 2vs2 Modus experimentieren. Offiziell wollte sich Activision Blizzard hierzu noch nicht äußern. Mit den aktuellen Zahlen hätte sich die Zahl der Hearthstone-Spieler gegenüber Herbst 2014 nahezu verdreifacht. Damals meldete Blizzard via Twitter mehr als 20 Millionen Gamer für das free-to-play Kartenspiel, dass auch für iPhone- und Android-Telefone verfügbar sein soll. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Activision Blizzard, Spiele und Konsolen und/oder Online-Games via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Online-Games

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...