Acers Antwort auf iTunes heißt Alive

Mittwoch, 24. November 2010 11:07
Acer_Logo.gif

TAIPEI (IT-Times) - Der taiwanische Computerhersteller Acer hat nicht nur eine Reihe von neuen Android Tablet PCs angekündigt, gleichzeitig stellt das Unternehmen mit Alive einen neuen Media- und App Store für Acer-Geräte vor.

Laut Engadget sieht Acer (WKN: 552863) vor allem fünf Hauptnutzer für Alive: Musik-Fans, Film- und TV-Liebhaber, eBook-Leser, Spiele-Enthusiasten und App-Fans. Mit dem Angebot begibt sich Acer direkt in Konkurrenz zu Apple und dessen iTunes Store.

Meldung gespeichert unter: Acer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...