Acer wieder Nummer zwei auf dem internationalen Computer-Markt

Notebooks

Mittwoch, 9. Mai 2012 17:59
Acer

TAIPEH (IT-Times) - Acer konnte sich im zweiten Quartal wieder auf Platz zwei der größten Notebookhersteller weltweit positionieren. Die Taiwanesen waren 2011 vom Wettbewerber Lenovo überholt worden.

Nach den neuen Verkaufszahlen aus dem ersten Quartal dieses Jahres rutschte Acer wieder einen Platz nach oben und war nach dem US-amerikanischen Marktführer Hewlett Packard Co. der zweitgrößte Notebook-Produzent der Welt. Aktuell verfügt Acer über einen Marktanteil von 14,4 Prozent. Der chinesische Produzent Lenovo, der Acer im vorangegangenen halben Jahr auf Platz drei verwiesen hatte, musste sich mit einem Anteil von 13,4 Prozent zufrieden geben. Außerdem waren noch Dell und Asustek Computer unter den von der IDC gelisteten Top fünf, wie der Branchendienst DigiTimes berichtet.

Meldung gespeichert unter: Acer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...