Acer wieder knapp in den schwarzen Zahlen

Computer-Hardware

Dienstag, 21. August 2012 13:07
Acer

TAIPEI (IT-Times) - Der taiwanische Computerhersteller Acer hat die vorläufigen Geschäftszahlen für das zweite Quartal des laufenden Geschäftsjahres bekannt gegeben. Zum ersten Mal seit 2010 konnte das Unternehmen den Umsatz wieder steigern.

So erwirtschaftete die Acer Inc. (WKN: 552863) im zweiten Quartal 2012 einen Umsatz in Höhe von 3,7 Mrd. US-Dollar, was im Jahresvergleich einer Verbesserung von 8,3 Prozent entspricht. Das Nettoergebnis erreichte einen Wert von 1,87 Mio. Dollar, während im zweiten Quartal 2011 noch ein negatives Ergebnis von 234,3 Dollar erzielt wurde.

Meldung gespeichert unter: Acer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...