Acer vermeldet gutes zweites Quartal

Freitag, 1. August 2008 09:59
Acer

TAIPEI - Der taiwanesische PC-Hersteller Acer Inc. (WKN: 552863) konnte im zweiten Quartal 2008 Umsatz und Ergebnis steigern. Im gesamten ersten Halbjahr 2008 ging das Ergebnis nach Steuern jedoch zurück. Das geht aus den ersten veröffentlichten Quartalszahlen des Unternehmens hervor.

Acer vermeldete für das zweite Quartal 2008 einen Umsatz von rund 4,03 Mrd. US-Dollar. Im entsprechenden Quartal 2007 waren 3,02 Mrd. US-Dollar verzeichnet worden. Der operative Gewinn stieg von 63,3 Mio. Dollar in 2007 auf rund 87,57 Dollar im zweiten Quartal 2008. Acer konnte auch das Ergebnis nach Steuern im zweiten Quartal 2008 steigern: Statt der 64,01 Mio. Dollar, die im zweiten Quartal 2007 ausgewiesen wurde, erzielte das Unternehmen 2008 rund 94,38 Mio. Dollar.

Meldung gespeichert unter: Acer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...