Acer und Asustek-Belegschaft auf Reisen

Dienstag, 27. September 2011 12:22
Acer

TAIPEH (IT-Times) - Die PC-Hersteller Acer und Asustek schicken die eigenen Belegschaften auf Geschäftsreisen: In Brasilien und Argentinien sollen die Beschäftigten sowohl Zulieferungskontakte als auch Absatzmärkte gewinnen und etablieren.

Acer Inc. (WKN: 552863) hatte bereits mit dem Auftragsproduzenten Compal Electronics die eigene Produktion teilweise nach Brasilien ausgelagert. Nach Angaben des Branchendienstes DigiTimes will das Unternehmen ebensolche Auslagerungen in der zweiten Hälfte des Jahres 2012 steigern.

Meldung gespeichert unter: Acer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...