Acer stellt Ultrabook der Zukunft vor

Mobile Computing

Freitag, 2. November 2012 12:35
Acer

TAIPEH (IT-Times) - Innovation oder überflüssiger Schnickschnack? Acer stellt sein erstes Ultrabook mit Touchscreen vor. Ob es sich auf dem Markt etablieren kann, ist noch unklar.

Neben dem Touchscreen verfügt das Ultrabook nach Angaben des Branchendienstes DigiTimes wie gewohnt über Touchpad und Tastatur, bestimmte Funktionen sind jedoch auch direkt über den Bildschirm anzuwählen, was zu intuitiverer Bedienung und höherer Benutzerfreundlichkeit beitragen soll. Weitere Stärken des neuen Modells sollen die lange Akkulaufzeit (über acht Stunden laut Herstellerangaben) und das rahmenlose HD-Display sein.

Meldung gespeichert unter: Acer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...