Acer mit mäßigen Aussichten

Freitag, 16. Juni 2006 00:00

TAIPEH - Acer Inc. (WKN : 552863<AC5G.FSE>) sieht im laufenden Jahr weiteres Wachstum kommen. Chairman J.T. Wang sagte auf der gestrigen Hauptversammlung, dass man vom zweiten zum dritten Quartal des laufenden Geschäftsjahres beim Absatz zehn Prozent wachsen wolle.

Mit dieser Angabe wurden die Markterwartungen deutlich verfehlt. Bei den taiwanesischen Notebookherstellern soll sich der Preiskampf in der zweiten Jahreshälfte verstärken. Hier sind vor allem die ambitionierten Unternehmen Asustek und BenQ hervorzuheben. Zudem wird der Wettbewerb durch ausländische Anbieter wie Dell, Hewlett Packard und Lenovo nicht schwächer.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...