Acer kooperiert mit Suning

Mittwoch, 31. Oktober 2007 10:01
Acer

Der taiwansche Computerhersteller Acer geht eine Vertriebskooperation mit dem chinesischen Elektronikhändler Suning ein. Demnach sollen noch bis zum Jahresende Acer-Produkte in rund 200 Suning-Läden in China verfügbar sein.

Gemeinsam mit Suning wolle man den chinesischen PC-Markt erschließen, wobei Acer über Suning im nächsten Jahr bereits 150.000 Acer-Computer verkaufen will. Um die Verkaufsmaßnahmen zu unterstützen, will Acer in jedem Suning-Laden eigenes Verkaufspersonal aufbieten. Zudem wird Suning Exklusivrechte zum Vertrieb von Acer`s Exttensa-Serie sowie neuer Acer-Produkte in China erhalten.

Die Vertriebskooperation soll im nächsten Jahr dann auch auf andere Suning-Läden ausgedehnt werden. Insgesamt betreibt Suning 600 Läden in 190 Städten Chinas.

Meldung gespeichert unter: Acer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...