Acer bringt Android-Tablet auf den Markt

Mobile Computing

Dienstag, 8. Januar 2013 11:55
Acer

TAIPEH (IT-Times) - Ein neues Jahr, ein neues Tablet: Am gestrigen Montag stellte Acer sein neues, Android-basiertes Tablet vor. Das Gerät richtet sich gezielt an junge Menschen und Kinder.

Das Display des neuen Modells hat einen Durchmesser von sieben Inch. Der interne Speicher umfasst acht GB, der Arbeitsspeicher beläuft sich auf 512 MB. Mit einem Einstiegspreis von 150 US-Dollar ist das Tablet dem Niedrigpreis-Segment zuzuordnen. Wann der Marktstart des "Iconia B1" geplant ist, wurde bisher nicht bekannt gegeben.

Dank der Kooperation mit Google durch die Verwendung von Android kann die Acer Inc. (WKN: 552863) ihren Kunden attraktive Angebote machen: Über 500 Online-Magazine sind mithilfe von Google Currents kostenlos über das Tablet erhältlich. (lsc/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Acer und/oder Hardware via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Acer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...