Accenture erhält IT-Großauftrag von der DLA

Dienstag, 7. September 2010 15:09
Accenture

RESTON (IT-Times) - Der US-Softwarehersteller und IT-Spezialist Accenture (NYSE: ACN, WKN: A0YAQA) hat einen Großauftrag von der U.S. Defense Logistics Agency (DLA) erhalten. Der 4-Jahresauftrag hat einen Wert von 73 Mio. US-Dollar.

Im Rahmen des Auftrags soll Accenture die Energieversorgungskette der DLA modernisieren und in das Enterprise Business System (EBS) integrieren. Die Energieversorgung soll künftig Teil der Enterprise Resource Planning (ERP) Architektur werden, die Accenture im Jahr 2000 über ein Business-Modernisierungsabkommen bei der DLA bereits eingeführt hat.

Accenture hatte zuvor eine SAP-basierte ERP-Architektur für die DLA entwickelt, wodurch zwei DLA-Systeme ersetzt wurden. Hierdurch wurden unter anderem sieben DLA-Beschaffungssysteme integriert.

Meldung gespeichert unter: Accenture

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...