ABI Research sieht großes Potential im IPTV

Freitag, 7. März 2008 17:12
AT&T

OYSTER BAY - Nutzerzahlen von IPTV (Internet Protocol TV) sollen bis zum Jahr 2013 weltweit auf 90 Millionen steigen. Im Jahr 2007 lag die Anzahl der Nutzer noch bei etwa 13.5 Millionen.

Der IPTV Markt habe Potential für ein starkes Wachstum, so der Senior Analyst Cesar Bachelet der US-Marktforscher ABI Research. Allerdings werde das Ausmaß der Zunahme von IPTV je nach Region variieren. Insbesondere in Nordamerika sieht Bachelet gute Voraussetzungen für ein nachhaltiges Marktwachstum. Bis vor einigen Monaten wurden IPTV Services in Nordamerika nämlich nur von kleinen oder regionalen Anbietern geliefert. Doch 2007 haben die amerikanischen Netzbetreiber Verizon Communications und AT&T (NYSE: T, WKN: 2342429) einen Blick auf die Region geworfen.

Meldung gespeichert unter: AT&T

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...