8x8 in Kooperation mit Level 3

Mittwoch, 9. Juni 2004 15:25

Der US-Kommunikationsspezialist 8x8 (Nasdaq: EGHT<EGHT.NAS>, WKN: 907912<EGT.FSE>) geht eine Kooperationsvereinbarung mit dem führenden IP-Carrier Level 3 Communications ein, wonach beide Firmen im Bereich Voice-over-IP-Services (VoIP) künftig näher zusammenarbeiten wollen.

Im Mittelpunkt der Kooperation steht 8x8s Packet8 VoIP-Service, welcher in mehr als 300 US-Märkten Einzug halten soll. Hierfür kombiniert Level 3 seinen Local Inbound Service mit 8x8s Packet 8-Service, um mehr als 2.400 Vermittlungsstellen einzurichten. Damit können die beiden Firmen die Reichweite des Services deutlich erhöhen, wobei der Service inzwischen auch in den Städten Flagstaff, Beverly Hills, Bloomington und Rockaway verfügbar ist. Insgesamt hofft 8x8 durch die höhere Reichweite seines Services auf neue Kunden.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...